Zusammenleben

Zu wenig los oder doch eher zu viele Apéros? Hier findet ihr aktuelle Meldungen zum Zusammenleben im Quartier:

Infoveranstaltung Energie

Die Klima- und Ukrainekrise sind leider aktueller denn je… und so wird versucht, an diesem Energieanlass über die Klimastrategie der Stadt Bern im Allgemeinen und die verschiedenen Heizungsmöglichkeiten im Speziellen zu informieren. Die Energieberatung der Stadt Bern präsentiert uns die verschiedenen Aspekte und steht anschliessend für Fragen und Diskussionen zur Verfügung. Mehr Infos:

Flora im Marzili

Im Gemeindegebiet Bern gibt es viele wild wachsende Pflanzenarten. In einem von Stadtgrün Bern geleiteten Projekt wurde diese Pflanzenwelt erfasst: Das Projekt «Floreninventar der Stadt Bern» (FLIB) startete im März 2013. Es wird wichtige Erkenntnisse für die Erhaltung der Biodiversität in Bern sowie Grundlagen für Bildung und Wissenschaft liefern. Auf dem Gemeindegebiet wurden von freiwilligen Pflanzenkenner:innen 1335 Arten festgestellt. Etwas von diesem Reichtum finden wir auch in unserem Quartier. Auf drei kurzen, botanischen Feierbandspaziergängen geben Botaniker:innen, die im Projekt mitgearbeitet…

Temporär im Quartier – der Sommergarte

Wie Ihr wahrscheinlich schon gesehen habt, wird am Schwanenmätteli seit vergangenem Dienstag fleissig aufgebaut. Die Popup Bar «Park am Wasser» wird schon diese Woche am Donnerstag, den 19.06.2020, öffnen.Ebenfalls am Dienstag letzter Woche fand der in unserem Aufruf zur Umfrage betreffend Sommergarten Popup auf dem Schwanenmätteli angekündigte «Runde Tisch» statt. Anwesend waren nebst dem Veranstalter Tom Weingart und Gemeinderat Reto Nause einige Vertreter der Stadt (Stadtgrün, Sportamt, Gewerbepolizei), desQuartiers (Quartierverein, Leist, Pontonierverein, Gastronomie) und des…

Sommerkino im Marzilibad

Der Verein Marzili-Movie organisiert seit 2003 jeweils in den Sommerferien an 3 Abenden ein alternatives Kino-Openair mit Rahmenprogramm auf dem Areal des Marzilibades. Dieses Jahr möchte der Verein den Anlass von 3 auf 6 Filmabende ausweiten und hat dafür bei der Stadt ein entsprechendes Gesuch eingereicht. Vor einem definitiven Entscheid für oder gegen die Erweiterung dieses Anlasses auf 6 Abende sind die betroffenen Quartiere, vertreten durch die Quartierleiste und Quartiervereine, zu einer Stellungnahme zu diese…